Haus S

In einem traditionellen Mostviertler Vierkanthof werden im Rahmen einer Konzeptstudie zwei geschossübergreifende Wohneinheiten geplant. Dabei wird die historische Substanz erhalten und weitgehend in das Ensemble integriert, so bilden die Balken des Dachstuhls der ehemaligen Scheune die Decke des Lofts.

Kommentare sind deaktiviert.