Rom Zeichenwoche

Alle Jahre wieder bekommen Studierende des ersten Semesters der NDU die Möglichkeit im Rahmen der einwöchigen Exkursion ihre zeichnerischen Fähigkeiten an den historischen Orten und Bauten Roms zu erproben und zu erweitern. Dabei spannt sich der Bogen von präzisen analytischen Zeichnungen zur freien atmosphärischen Skizze. Neben der Piazza del Campidoglio und dem Forum Romanum besuchten wir mit den Studenten u.a. die Kirchen San Pietro in Vaticano, San Giovanni in Laterano und St. Maria in Trastevere sowie die Arbeitersiedlung Garbatella.

 

Kommentare sind deaktiviert.