Slide Slide Slide Slide
ABOUT US

HOW WE WORK

Das Duo designkollektiv zeichnet sich durch ihren Schwerpunkt auf konzeptionelles Arbeiten aus. Dieser Prozess ist auch an ihren Produkten ablesbar, denen allesamt eine gewisse Selbstverständlichkeit eigen ist. „Jedes Thema, jeder Gegenstand, jede Nutzung verlangt nach einer ganz bestimmten, eindeutigen Form, die es vorab erst einmal herauszufinden gilt“ meint Alexandra Spitzer von designkollektiv, „Jedem unserer Projekte gehen eingehende Studien und Analysen voran.“ Über analytische Skizzen tastet sich Martin Ritt, der zweite der beiden Köpfe von designkollektiv, an diesen Entwurfsprozess heran. „Die spätere Form ist sozusagen ein Nebenprodukt dieser Auseinandersetzung.“ Das Produkt-Portfolio des Wiener Studios ist genauso vielschichtig, wie das Toolset der beiden Gründer. Vom Kleinstmöbel bis hin zum Brückentragwerk wagen sich die beiden an jedes auch noch so ungewöhnliche Thema heran und verleihen ihren Objekten dabei immer spannende Individualität.

Das Wiener Studio beschäftigt sich mit Interior Design, Innenarchitektur, Innenraumgestaltung, Innenausstattung, Wohnraumgestaltung, Jungem Wohnen, Planungspaketen, Konzepten, Planung, Ingenieurbauten, Product Design, Produkt Design, Industrial Design, Industrie Design, Indoor, Outdoor, Möbeldesign, Furniture Design, Hospitality, Hospitality Design, Residential, Villen, Häuser, Loft, Gastronomie, Showroom, Retail, Geschäftseinrichtungen, Office, Büro, Home Office, Research, Forschung, Prototyping, Materialcollagen, Holz, Beton, Skizzieren, uvm.

More
NEWS

INDUSTRIAL HOUSE

Jänner 2022 – Brand New: Nicht nur einfach ein Wohnhaus, sondern ein Statement der Gastfreundlichkeit und Weltoffenheit seiner Bewohner. Dieses Haus hat Ausstrahlung, nimmt den Besucher sofort mit seiner Individualität und Gemütlichkeit ein. Hier verweilt man gerne, eine lockere, leichte Stimmung, viel Licht und Transparenz unter Tags, wunderbare Spiegelungen und Lichtspiele abends.

NEWS

DIE FICHTE STICHT, DIE TANNE NICHT

Dezember 2021 – Auch wenn es sich fast so anfühlt, als hätte der Sommer eben erst geendet, jährt sich doch in Kürze das besinnlichste Fest des Jahres. Wir wünschen erholsame Feiertage und einen schwungvollen Rutsch in ein neues, frisches Jahr, in dem hoffentlich endlich die Vernunft siegen wird. Unser Büro ist von 23.12.2021 bis 09.01.2022 geschlossen.

NEWS

AUSBLICK AUF 2022

Dezember 2021 – Unser Jahr geht mit einem eindeutigen Schwerpunkt zu Ende, der sich auch in unserer diesjährigen Weihnachts-Aussendung ablesen lässt. Von smarten Wohnkonzepten, über Bestandsadaptionen bis hin zu schmucken Villen durften wir zu unserer großen Freude dieses Jahr viele außergewöhnliche Projekte am Residential-Sektor begleiten. Wir freuen uns sehr drauf, ein paar dieser großartigen Objekte im Lauf des nächsten Jahres präsentieren zu dürfen.

NEWS

FASSADE HOLZHAUS

November 2021 – Rechtzeitig vor dem ersten Schnee wurde die mattschwarze Außenhaut des Holzhauses fertig gestellt. Der Schwarz/Weiß Kontrast unterstreicht die Verschiedenartigkeit der beiden Baukörper. Während das Bestandshaus mit seiner verwundenen Ziegelfassade, durchbrochen von einer in Anordnung, Form, Größe und Gestaltung willkürlichen Fensterschar, dem Vorübergehenden kurzweilig begleitet, schließt mit einer schmalen Schattenfuge der vergleichsweise streng anmutende, minimalistische Neubau daran an. Die nahezu 5 m langen Vollholzlatten reihen sich fugenlos aneinander, die dunkle Lasur verleiht dem Baukörper Eleganz.

NEWS

FAST WIE IN ROM

Oktober 2021 – Die diesjährige Zeichenwoche fand nun schon zum zweiten Mal coronabedingt im Römerland Petronell-Carnuntum und an ausgewählten Plätzen und Orten in Wien statt. Der Motivation der über 50 Studierenden der NDU Sankt Pölten tat dies aber keinen Abbruch – der Output kann sich wirklich sehen lassen und wird im Rahmen einer kleinen feinen Ausstellung zu sehen sein.

NEWS

MICROKÜCHE

September 2021 – Professionelles Kochen auf 4,24 m2, ist das überhaupt noch möglich? Mehrgängige Catering-Menüs für 12 Personen und das einige Male pro Woche? Unter diesen Vorzeichen galt es eine Mikroküche der besonderen Art für eine geniale Köchin zu entwickeln. Wie in einer Kommandozentrale sind die Funktionen ineinander verschachtelt, ergonomisch verbunden durch eine abgerundete Arbeitsplatte. Mittels einfacher Körperdrehung sind raumsparend alle Bedienelemente zu erreichen. Um Kollisionen zu vermeiden, sind die Staubereich offen ausgeführt, nur der Müll und die Geräte dürfen sich hinter Türen verstecken.

NEWS

FORSCHUNGSPROJEKT BRÜCKEN UND PLATEAUS

August 2021 – Im Spannungsfeld der Faszination, die historische gedeckte Holzbrücken beim Betrachter und -nutzer auszulösen vermögen, ihrer illustren Geschichte, den teils spektakulären Orten, an denen sie platziert sind und nicht zuletzt dem Potential ihrer traditionellen Bauweisen im Kontext mit zeitgenössischen Konstruktions- und Fertigungstechniken ist dieses überaus bemerkenswerte Forschungsprojekt angesiedelt. In Zusammenarbeit mit dem Bauingenieur Dr. Benjamin Kromoser werden derzeit die nötigen Grundlagen erhoben und in Form einer wissenschaftlichen Publikation ausgearbeitet. Anhand der gewonnenen Erkenntnisse und auf Basis der detaillierten Analyse mehrere beispielgebender Brückenbauten, wird in Folge an einem realen Standort in einer Weinviertler Gemeinde ein Referenzobjekt entwickelt werden.

NEWS

APARTMENT C

Juli 2021 – Mit Konzept und Planung eines feschen jungen Wiener Apartments starten wir in den Sommer und erweitern damit unser Angebot um ein Quick&Fine Planungspaket, das sich speziell an (design-affine) junge Paare und Jungfamilien richtet. Schnell, akkurat auf den Punkt und damit auch in der Startphase leistbar, liefern wir frische Konzepte für junges Wohnen.

Read More News