Project Description

CLIENT: Privat
DATE: 2018 bis 2019
INFO: Konzept, Bemusterung, Entwurf
RESIDENTIAL

INDUSTRIAL LOFT

Der als Wohnloft ausgeführte großzügige Hauptraum zeichnet sich durch schlichte Materialität und klare Linienführung aus. Diese Grundprinzipien werden in einem multifunktionalen Rastersystem aufgenommen und zu Raumteilern, dem zentralen Treppenhaus sowie Möbelelementen weiterentwickelt. Die Privaträume im Obergeschoß spielen mit Transparenz und Offenheit. Die lichtdurchlässige Glas-Rasterstruktur verbindet einerseits die Räume – Vorhänge aus natürlichen schwer fallenden Leinenstoffen erlauben aber bei Bedarf auch Abschottung. Das Badezimmer weicht jeder Konvention: Aus einem zentralen Block sind Waschtisch, Badewanne, Dusche sowie Wirtschaftsbereich ausgeschnitten. In einer zum Süden hin offenen Stahl-Glasfassade mit einer vorgeblendeten Pergola setzt sich die Struktur bis in den Außenraum hin fort.